Halt

Dieses Thema im Forum 'Tipps für Außenstehende' wurde von Michi gestartet, 5 Juni 2011.

  1. Michi

    Michi mybulimie.de Staff Member

    Registriert seit:
    29 Mai 2011
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    18
    Gib dem Betroffenen Halt!
    Mir ist das ziemlich wichtig und es hilft. Ich habe einen Kalender wegen meiner Arbeit und mein Freund markiert mir da jeden Morgen ein kleines Zeichen darauf, was mir einfach in schwierigen Situationen hilft. Bzw. es hilft mir vorher schon durch den Tag, weil wenn ich das sehe, dann weiß ich, mein Freund ist für mich da, auch wenn ich alleine bin und ich weiß irgendwie, dass er mir beisteht.
    Ich weiß, das klingt total bescheuert, und ich denke mir, dass das kindisch und einfach doof ist, aber es hilft, ich kann es nicht besser erklären. Klar, wenn er es vergisst, ist es nicht gut, aber dann muss ich so viel Kraft haben und mir immer sagen, dass es halt aus Versehen war und passieren kann und es nichts an seiner Hilfe ändert. Es ist einfach wichtig, dass ich weiß, er denkt an mich und wo ich drin stecke, und steht mir zur Seite.
    D.h. nicht, dass es deswegen nicht mehr ist, das auf keinen Fall. Aber es gibt mir Kraft und Halt und das ist sehr wichtig, um da rauszukommen merke ich. Es tut mir auf jeden Fall gut und hilft mir!
  2. Sonnenaufgang

    Sonnenaufgang Neu im Forum

    Registriert seit:
    17 Juni 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    3
    http://www.youtube.com/watch?v=f7yRFvn1pHk

    Alles rennt umher wie aufgescheucht
    Immer am Laufen dorthin wo gerade etwas läuft
    Doch du bleibst stehn´ mit einem Mal bis du Letzter
    Denn, da brennt ein Feuer in dir, breitet sich aus
    Wird immer größer und größer du wächst aus dir heraus
    Gewinnst an Kraft, fängst an irgendwo an zu klettern

    Und alle schaun dir zu

    Du weißt nicht, was dir fehlt,
    was du suchst, was du willst
    Bis du es hast.
    Du weißt nicht, was dich qäult,
    was du suchst, du verpasst

    Du willst Hoch hinaus
    so weit du kannst
    Was soll schon passiern´
    der Affe fällt nicht weit vom Stamm
    Du spürst den Wind
    Von hier sieht man alles besser

    Ganz oben angekommen
    Spürst du den Puls der Nacht
    Der Mond schien dir zu
    Baumkronen wippen im Takt
    Du baust dir dein Bett heute aus weichen Blättern

    Und alle schaun dir zu

    Du weißt nicht was dir fehlt,
    was du suchst, was du willst
    Bis du es hast.
    Du weißt nicht, was dich qäult,
    was du suchst, du verpasst.
    Bis du es schaffst.
    Du weißt nicht, was dich qäult,
    was du suchst, du verpasst.
    Bis du es schaffst
    Bis du es hast.
    Bis du es schaffst

    Musste bei dem lied an all die menschen denken, die anderes im kopf haben als der großteil der leute. und die selbst nicht genau wissen was
    HannyBee und Gina gefällt dies.